Neufassung des Feedback-WBT als Wissensnugget "Feedback fair und fundiert"

Blended Learning - Konzept 

Dieses Lernprogramm (WBT) zeigt anschaulich und anhand vieler Praxisbeispiele, wie Feedback formuliert sein muss, damit es beim Gegenüber ankommt und möglichst die erwünschte Wirkung zeigt. Sowohl Feedback zu geben wie auch das Annehmen von Feedback fällt vielen Menschen sehr schwer. Missverständnisse und Frust scheinen unvermeidlich. Dieser Leitfaden für konstruktives Feedback hat schon vielen Menschen geholfen, hier erfolgreicher als bisher zu handeln und zu reagieren.
Zum nachhaltigen Lernen wird die Kombination aus Selbstlernen mit Hilfe des WBT und einem Präsenztraining durch AH-Seminare angeboten. 

Das Tool wird seit einigen Jahren auch in der Bayerischen Lehrerfortbildung benutzt. 

Zitat der memoray GmbH - Corporate Learning (www.memoray.de)

"Unser erfolgreiches e-Learning-Programm "Feedback - fair und fundiert" wird seit einigen Jahren in einer angepassten Version auch in der Fortbildung der bayerischen Lehrer eingesetzt.

Im Auftrag der Eberhard von Kuenheimstiftung der BMW AG haben wir in Zusammenarbeit mit der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen (ALP) eine Spezialversion für den Einsatz in der Lehrerfortbildung erzeugt. Sowohl die vielen Beispiele und Szenen als auch die Übungen und Interaktionen wurden an den Schulalltag angepasst. Unter dem Titel "Feedback geben und annehmen" wurde das Programm bereits bei einer großen Zielgruppe im Rahmen eines Blended Learning-Konzepts eingesetzt. Der Erfolg war durchschlagend.

"Wir sind stolz, dass unser WBT jetzt auch das bayerische Staatswappen trägt, also quasi höhere Weihen erhalten hat", meint Angeiika Härlin, unsere Fachexpertin bei dem Thema.

Wir selbst hoffen, dass nach dem begeisterten Feedback dieser sehr kritischen Zielgruppe sich jetzt schnell weitere Anwender finden.

Auch Sie können dabei sein! Eine kurze Nachricht genügt, und Sie erhalten einen kostenlosen Gastzugang." (info@memoray.de)



 

Mitautorin an einem Praxishandbuch für Führungskräfte

April 2010 GABLER Verlag Führung und Erfolg, Eigene Potenziale entfalten Mitarbeiter erfolgreich machen,  Angelika Härlins Beitrag "Feedback und Kommunikation als Führungsmittel am Beispiel Mitarbeitergespräch".

http://www.springer-gabler.de/Buch/978-3-8349-2171-0/Fuehrung-und-Erfolg.html

Interkulturelle Kommunikation, Mediation, teamfixx


Lehrauftrag für "Interkulturelle Kommunikation" im Rahmen des Studium Generale an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut.
Interkulturelle Trainings für deutsche Führungskräfte und Mitarbeiter_innen für die Länder Frankreich, Österreich und deutsche Schweiz.  Neu: Interkulturelles Grundwissen China für Deutsche mit Kontakten nach China. 

Grundwissen Deutschland für chinesische Mitarbeiter_innen in Deutschland. 

Im Sommersemester 2019 in Vertretung Lehrauftrag Soziale Arbeit BASA-Online P6 Hochschule München

neu: Kompaktseminare zu Mediation und teamfixx® - Beratung - schneller zu besseren Ergebnissen